Private Kreditgeber – alle Tipps und Tricks!

In der heutigen Zeit gibt es eine neue Form der Kreditvergabe bzw. Kreditaufnahme und das ohne Kreditinstitute, Versicherungen oder andere Gesellschaften. Hier bei reden wir von Privaten Kreditgebern, quasi Kredite aus privaten Haushalten. Durch einen privaten Kredit ist es möglich, von privaten Geldgebern Geld zu leihen und für verschiedene Situationen zu lösen wie zum Beispiel:

  • Möbelkauf
  • Dispokredit
  • Unternehmerkredit

oder auch Urlaubskredit. Durch die einfache Hürde, haben sich Privatkredite zu einem neuen Trend entwickelt, von beiden Seiten. Auch Kreditgeber kommen auf höhere Rendite als bei Banken und auch die Plattform und die Einfachheit Kredite zu beantragen und zu bekommen.

Wie finde ich überhaupt Private Kreditgeber?

Diese Frage stellen sich viele, nach dem sie von privaten Krediten gehört haben – in der Regel geht es am einfachsten über Plattformen wo sich Kreditnehmer und Kreditgeber anmelden können. Der Vorteil an der ganzen Geschichte ist, dass die Zinsen im Gegensatz zu Banken anders berechnet werden. Von den Zinsen profitieren aber auch die Investoren und bekommen in der Regel bessere Zinsen als bei der Bank.

Günstige Kreditzinsen – derzeit sind die Zinsen besonders niedrig!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.